News
 

«Wirtschaftsweise»: Kein Spielraum für Steuersenkungen

Berlin (dpa) - Die fünf «Wirtschaftsweisen» sehen ungeachtet der günstigen konjunkturellen Entwicklung «auf absehbare Zeit» keine Spielräume für Steuersenkungen.

Das Mitglied des Sachverständigenrats Wolfgang Wiegard sagte bei der Vorstellung des Jahresgutachtens am Mittwoch in Berlin, Steuersenkungen seien weder in dieser Legislaturperiode noch für einen weiten Zeitraum in der nächsten Legislaturperiode machbar. Das gelte insbesondere für die von der schwarz-gelben Koalition ins Auge gefassten Entlastung von jährlich 24 Milliarden Euro.

Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hatte angesichts der günstigen Konjunkturentwicklung erneut Steuererleichterungen noch in dieser Legislaturperiode gefordert.

Konjunktur / Wirtschaftsweise / Steuern
10.11.2010 · 12:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen