News
 

Wirtschaftswachstum in Eurozone stagniert

Brüssel (dpa) - Die Schuldenkrise bringt das Wirtschaftswachstum in der Eurozone nach Einschätzung der EU-Kommission fast zum Stillstand. Die Brüsseler Behörde korrigierte ihre Prognose für das zweite Halbjahr 2011 deutlich nach unten. An einen Rückfall in die Rezession glaubt sie aber nicht. IWF-Chefin Christine Lagarde forderte von der europäischen Politik koordinierte Maßnahmen im Kampf gegen die Schuldenkrise. Ab morgen beraten die EU-Finanzminister im polnischen Breslau über die Eurorettung.

EU / Konjunktur / Finanzen / Börsen
15.09.2011 · 20:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen