News
 

Wirtschaftsminister Brüderle sieht Potential in wirtschaftlicher Kooperation mit Aserbaidschan

Berlin (dts) - Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) sieht in einer wirtschaftlichen Kooperation mit Aserbaidschan großes Potential. In Berlin traf er am Donnerstag den aserbaidschanischen Minister für wirtschaftliche Entwicklung Shahin Mustafayev. Im Mittelpunkt standen dabei die deutsch-aserbaidschanische Zusammenarbeit im Hinblick auf Energieversorgung und -transit, sowie die wirtschaftlichen Chancen für deutsche Unternehmen in Aserbaidschan.

"Unsere Unternehmen können mit Technologie und Ausrüstung den Aufbau einer wettbewerbsfähigen Industrie, eines leistungsstarken Dienstleistungssektors und hochwertiger Infrastruktur in Aserbaidschan unterstützen. Hier liegt ein großes Potential, das wir gemeinsam nutzen können und wollen, indem wir unsere wirtschaftliche Kooperation noch weiter intensivieren", sagte der Wirtschaftsminister in Berlin. Im Anschluss an das Gespräch eröffneten die beiden Minister das Deutsch-Aserbaidschanische Wirtschaftsforum im Wirtschaftsministerium. Zudem unterzeichneten sie eine gemeinsame Erklärung, mit der die bilaterale "Hochrangige Arbeitsgruppe für Handel und Investitionen" auf Regierungsebene ins Leben gerufen wurde.
DEU / Aserbaidschan / Industrie / Unternehmen / Energie
05.05.2011 · 18:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen