News
 

Wirtschaftsboom sorgt für mehr Jobs

Berlin (dpa) - Der Aufschwung gibt immer mehr Menschen Arbeit: Erstmals seit fast 20 Jahren sind nächstes Jahr im Schnitt wohl weniger als drei Millionen Menschen ohne Arbeit. Zu dieser Einschätzung kommen die führenden Forschungsinstitute in ihrem Herbstgutachten. Die deutsche Wirtschaft werde dabei nicht mehr nur vom Export, sondern auch von der überraschend starken Inlandsnachfrage getragen. Die Ökonomen hoben ihre Wachstumsprognose für dieses Jahr deutlich von 1,5 auf 3,5 Prozent an.

Konjunktur
14.10.2010 · 12:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen