News
 

Wirtschaft enttäuscht von Plänen für Steuervereinfachung

Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hat die Pläne von Union und FDP für eine Steuervereinfachung mit Enttäuschung aufgenommen und weitere Schritte gefordert. Man begrüße die Absicht, die Unternehmen von Bürokratie zu befreien, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, Werner Schnappauf, der «Berliner Zeitung». Diese Reformen nützten vor allem dem deutschen Mittelstand. Mit der Vereinfachung des Steuerrechts sollen Papierkram fürs Finanzamt eingedämmt sowie Steuerzahlern etwas und der Wirtschaft viel mehr Geld in der Kasse gelassen werden.

Koalition / Bundesregierung / Steuern
10.12.2010 · 02:11 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen