News
 

Wirtschaft: Ausbildungsmarkt ist stabil

Berlin (dpa) - Der Ausbildungsmarkt entwickelt sich aus Sicht der Wirtschaft erfreulich stabil. Bis Ende Mai registrierten die Industrie- und Handelskammern kaum weniger abgeschlossene Ausbildungsverträge als im Vorjahresmonat. Nur 1,2 Prozent weniger Neuverträge als im Mai 2009, sagte der DIHK-Präsident, Hans Heinrich Driftmann, den «Ruhr Nachrichten». Und das, obwohl Bewerberzahlen stark sänken, so Driftmann. Im Mai wurden gut 131 500 Ausbildungsverträge abgeschlossen.
Arbeitsmarkt / Ausbildung
07.06.2010 · 05:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen