News
 

Winterwetter sorgt für Unfälle und Zugverspätungen

Rettungskräfte stehen an einem verunglückten Kleinlaster auf der Bundesautobahn A 7 bei Tarp.
Hamburg (dpa) - Glätte und Schnee haben in der Nacht auf zahlreichen deutschen Autobahnen zu Unfällen geführt. Die A 7 bei Neumünster und die A 2 nahe Lehrte sowie die A 19 in Mecklenburg-Vorpommern waren stundenlang gesperrt. Auch Bahnreisende müssen in Norddeutschland weiterhin Geduld mitbringen: Viele Züge fahren wegen des Winterwetters mit Verspätung. Dagegen hat sich der Flugverkehr auf Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt am Main wieder normalisiert.
Wetter / Verkehr
12.01.2010 · 11:34 Uhr
[4 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2018(Heute)
16.01.2018(Gestern)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen