News
 

Wintershall-Sprecher zuversichtlich über Wiederaufnahme der Produktion in Libyen

Tripolis (dts) - Der Sprecher des Unternehmens Wintershall, Stefan Leunig, hat sich zuversichtlich gezeigt die Ölförderung in Libyen bald wieder aufzunehmen. Grundsätzlich könne man die Produktion dort innerhalb von einigen Wochen wieder aufnehmen, sagte der Sprecher dem Deutschlandfunk. "Wir brauchen eine stabile Sicherheitslage im Land, und zum anderen müssen wir auch gucken, was in der nachgelagerten Infrastruktur ist", erklärt Leunig.

Das betreffe vorwiegend die Pipelines zum Hafen. Zudem benötige er eine Lizenz zur Ölförderung von den Rebellen. "Wir sind seit mittlerweile fünf Jahrzehnten in Libyen tätig. Deswegen glaube ich, dass wir da gut dabei sind", erklärt der Sprecher. Man habe viel in das Land investiert und blicke optimistisch in die Zukunft.
Industrie / DEU / Libyen
25.08.2011 · 12:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen