News
 

Wintereinbruch mit Schnee und Regen in Spanien

Madrid (dpa) - In Spanien hat sich der Winter zurückgemeldet. Weite Teile der Iberischen Halbinsel wurden von heftigen Schneefällen überrascht. Auch in Madrid fiel Schnee, der im Laufe des Tages aber in Regen überging. In mehreren Provinzen im Osten und Südosten Spaniens waren Gebirgspässe nur mit Schneeketten passierbar. Züge hatten Verspätung, weil Gleisanlagen eingeschneit und Oberleitungen vereist waren. Die Niederschläge bedeuten aber auch eine kurzfristige Erleichterung für die unter Dürre leidende Landwirtschaft.

Wetter / Spanien
21.03.2012 · 14:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen