News
 

Winterchaos in Frankreich - Eurostar-Züge betroffen

Schneechaos in Frankreich: Autos schleichen über eine Autobahn nahe Annecy.Großansicht

Paris (dpa) - In Frankreich hat das Winterwetter am Donnerstag erhebliche Behinderungen verursacht und auch den Bahnverkehr zwischen England und dem Festland durcheinandergewirbelt.

Zwischen einem Drittel und der Hälfte der Eurostar-Züge zwischen London und Paris beziehungsweise Brüssel fallen nach französischen Rundfunkangaben aus. Auch andere Bahnstrecken in Frankreich sind von Ausfällen betroffen. An den Pariser Großflughäfen Orly und Charles de Gaulle werden zwischen 10 und 25 Prozent aller Flüge gestrichen.

Vor allem im Südwesten des Landes saßen am Morgen Hunderte Autofahrer im dichten Schneetreiben fest. In der Bretagne, wo 25 Zentimeter Neuschnee gemessen wurden, war eine Hauptverkehrsachse völlig gesperrt. Betroffen war außerdem der Großraum Paris, wo Tausende Pendler auf vereisten Straßen nur langsam vorankamen. In der Normandie waren Hunderte Lastwagen blockiert. Viele Schulbusse verkehrten nicht.

Wetter / Frankreich
02.12.2010 · 09:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen