News
 

Wimbledon: Nadal scheitert in Runde zwei

London (dts) - Der Spanier Rafael Nadal ist überraschend in der zweiten Runde des Tennisturniers von Wimbledon gescheitert. Der Spanier musste sich am Donnerstag dem an Weltranglistenplatz 100 gesetzten Tschechen Lukas Rosol mit 7:6 (11:9), 4:6, 4:6, 6:2, 4:6 geschlagen geben. "Das ist wie ein Wunder für mich, ich habe unglaublich gespielt. Das war das beste Match meines Lebens", sagte Rosol nach der über drei Stunden dauernden Partie.

Für den zweimaligen Wimbledon-Gewinner Nadal war es die erste Niederlage gegen einen im WTA-Ranking schlechter platzierten Gegner. Rosol trifft nun in Runde drei auf den Deutschen Philipp Kohlschreiber, der sich mit 6:1, 7:6 (7:2), 6:1 gegen den Tunesier Malek Jaziri durchsetzen konnte. Für beide geht es um den Einzug ins Achtelfinale des Grand-Slam-Turniers.
Großbritannien / Tennis
29.06.2012 · 07:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen