News
 

William und Kate in Kanada

Ottawa (dpa) - Prinz William und seine Frau Catherine sind zu ihrem ersten Auslandsbesuch als Ehepaar in Kanada eingetroffen. Das Flugzeug der kanadischen Luftwaffe, das beide in London abgeholt hatte, landete auf dem Flughafen der Hauptstadt Ottawa. Beide wurden vom kanadischen Außenminister John Baird empfangen, wenig später trafen sie Premier Stephen Harper und Generalgouverneur David Johnston treffen. Johnston ist Stellvertreter der britischen Königin Elizabeth II. William und Kate werden elf Tage in Nordamerika bleiben, neun davon in Kanada, zwei in Kalifornien.

Monarchien / Großbritannien / Kanada
01.07.2011 · 04:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen