News
 

Will Smith hat Angst vor Käfern

Los Angeles (dts) - Der US-Schauspieler Will Smith fürchtet sich vor Käfern. "Ich versuche wirklich alles, um Will nach draußen zu bekommen, aber er mag die Natur nicht wirklich und er hat Angst vor Käfern", sagte seine Ehefrau Jada Pinkett Smith, wie "People.com" am Mittwoch berichtet. Im Gegensatz zum Rest seiner Familie, Will und Jada haben einen Sohn und eine Tochter, kann Will nicht viel mit Freizeitaktivitäten in der Natur anfangen.

"Ich verbringe viel Zeit draußen. Ich gehe spazieren, surfen und Snowboard fahren. Ich denke, dass hält uns vom Abheben ab", sagte Jada. Will Smith ist seit dem Jahr 1997 mit Jada verheiratet und war zuletzt mit seinem Kinofilm "Sieben Leben" weltweit erfolgreich.
USA / Leute / Tiere
16.03.2011 · 16:39 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen