News
 

Wilde Verfolgungsjagd endet auf dem Klo

Wellington (dpa) - Eine wilde Verfolgungsjagd auf Neuseeland ist auf der Toilette zu Ende gegangen. 45 Kilometer weit hatten drei Streifenwagen der Polizei einen Autofahrer im Süden der Insel verfolgt. Der Mann hatte bei einer Verkehrskontrolle nicht gehalten. Nach Medienberichten stoppte der Flüchtige irgendwann, weil er zum Klo musste. Der Mann wird wegen gefährlichen Fahrens und Nichtbeachtung polizeilicher Anweisungen belangt und wohl auch wegen Trunkenheit am Steuer.
Kriminalität / Buntes / Neuseeland
11.01.2010 · 09:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen