News
 

Wikileaks veröffentlicht CIA-Papier

Washington (dpa) - Erneut ist ein Dokument des US-Geheimdienstes CIA an Wikileaks durchgesickert. Die Enthüllungsplattform im Internet veröffentlichte eine als geheim eingestufte, drei Seiten umfassende Analyse. US-Medien bezeichneten das Papier als wenig brisant und unkonkret. Es geht dabei um mögliche Konsequenzen für den internationalen Anti-Terror-Kampf, wenn US-Bürger im Ausland Anschläge verüben sollten. Wikileaks hatte unter anderem geheime US- Dokumente zum Afghanistan-Krieg veröffentlicht.

Internet / Kriminalität / USA / Schweden
25.08.2010 · 21:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen