News
 

Wieder schwere Tornados in USA - Fünf Tote

Washington (dpa) - Wenige Tage nach einer Serie tödlicher Tornados haben erneut schwere Wirbelstürme die USA heimgesucht. Wie CNN berichtete, kamen dabei im Bundesstaat Indiana mindestens fünf Menschen ums Leben. Am schwersten sei Jefferson County im Süden des Staates getroffen, dort sei auch eine Schule zerstört worden. Es gebe zahlreiche Verletzte. Die Unwetterfront habe sich aber auch bis in die Südstaaten Alabama, Kentucky und Tennessee erstreckt. Eine über einen Kilometer lange Schneise der Verwüstung hätten die Wirbelstürme bei Chattanooga geschlagen. Dutzende Häuser seien zerstört worden.

Unwetter / Wetter / USA
03.03.2012 · 01:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen