Gratis Duschgel
 
News
 

Wieder Schiff Bremer Reederei vor Somalia gekapert

Bremen (dpa) - Piraten haben vor Somalia erneut ein deutsches Handelsschiff gekapert. Die Bremer Beluga Reederei bestätigt, dass es sich dabei um ein Schiff ihrer Flotte handelt. Weitere Einzelheiten könne man noch nicht nennen, heißt es. Derzeit sind nach Angaben der Regierung international mehr als 30 Schiffe mit insgesamt über 500 Besatzungsmitgliedern in der Hand von Piraten.

Schifffahrt / Piraterie
25.01.2011 · 09:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen