News
 

Wieder Proteste in Teheran

Teheran (dts) - In der iranischen Hauptstadt Teheran ist es erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten gekommen, die gegen das Ergebnis der Präsidentschaftswahl protestieren wollen. Nach Augenzeugenberichten setzte die Polizei dabei Tränengas ein. Außerdem soll das Mobilfunknetz abgeschaltet worden sein. Nach ersten Berichten nahmen mehrere tausend Menschen an der Demonstration teil.
Iran / Proteste
09.07.2009 · 17:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Das Tauschlager