News
 

Wieder Öl von havariertem Containerschiff «Rena» geborgen

Wellington (dpa) - Von dem verunglückten Containerschiff «Rena» vor Neuseeland wird wieder Öl abgepumpt. Die Bergungsarbeiten hatten sich wetterbedingt und wegen technischer Probleme mehrfach verzögert. An Bord der «Rena» befinden sich nach Schätzungen noch 330 Tonnen Schweröl. Die Bergung ist schwierig, weil das Öl in einem Tank lagert, der unter Wasser liegt. Der philippinische Kapitän und ein Offizier stehen unter anderem wegen fahrlässiger Fahrweise unter Anklage. Ihnen drohen zwei Jahre Haft.

Schifffahrt / Unfälle / Neuseeland
10.11.2011 · 02:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen