News
 

Wieder Hoffnung im US-Finanzstreit

Washington (dpa) - Im US-Finanzstreit gibt es wieder Hoffnung auf eine Einigung. Führende Republikaner sprachen nach einem Treffen mit Präsident Barack Obama von einem baldigen Durchbruch. Es werde keine Zahlungsunfähigkeit der USA geben, sagte der Republikanerführer im Abgeordnetenhaus, John Boehner. Jetzt müssten ernsthafte Verhandlungen beginnen. Allerdings ist noch unklar, wie ein Deal aussehen könnte. Die Zeit wird knapp: Sollte es bis Dienstag keine Einigkeit über eine Anhebung der Schuldenschwelle geben, droht den USA die Zahlungsunfähigkeit.

Finanzen / USA
30.07.2011 · 23:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen