News
 

Wieder Erdbeben im Osten der Türkei - Mindestens sieben Tote

Ankara (dpa) - Die osttürkische Provinz Van ist erneut von einem Erdbeben erschüttert worden. Nach Angaben des Katastrophenschutzes starben mindestens sieben Menschen. Einsatzkräfte zogen bis zum Vormittag 26 Verschüttete aus den Trümmern, berichtete das türkische Staatsfernsehen TRT. In drei eingestürzten Gebäuden - darunter zwei Hotels - könnten noch 100 bis 150 Menschen sein, meldeten Zeitungen. Die US-Erdbebenwarte gab die Stärke des Bebens mit 5,6 an. Bereits am 23. Oktober hatte ein schweres Erdbeben der Stärke 7,2 die Provinz Van erschüttert. Dabei kamen mehr als 600 Menschen ums Leben.

Erdbeben / rpt rpt / Türkei
10.11.2011 · 11:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen