News
 

Wieder brutale Attacke in Berliner S-Bahn

Berlin (dpa) - Ein 44-jähriger Mann ist am Morgen in einer Berliner S-Bahn angegriffen und schwer am Kopf verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fielen drei Täter aus noch unbekannten Gründen über ihr stark betrunkenes Opfer her. Dabei traten sie dem bereits am Boden liegenden Mann mehrfach gegen den Kopf. Ein zufällig mit im Zug reisender Notarzt beobachtete den Angriff, zog die Notbremse und eilte zu Hilfe. Die Angreifer flüchteten, die Fahndung nach ihnen blieb bislang erfolglos.

Kriminalität / Berlin
01.02.2012 · 13:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen