News
 

Wieder Brandsatz in Berlin entdeckt

Berlin (dpa) - Am vierten Tag in Folge ist in Berlin ein Brandsatz an Bahngleisen entdeckt worden. Er wurde nahe der ICE-Strecke zwischen den Bahnhöfen Südkreuz und Priesterweg bei einer Kontrolle gefunden. Das teilte die Bundespolizei mit. Der Bahnverkehr sei unterbrochen. Die Strecke führt nach Leipzig, parallel dazu verläuft eine S-Bahn-Linie. Seit Montag wurden immer wieder Brandsätze an Bahnanlagen entdeckt, zwei zündeten. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Attacken auf das Konto von Linksextremisten gehen.

Verkehr / Bahn / Extremismus
13.10.2011 · 11:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen