News
 

Wieder Bomben und Raketen zwischen Israelis und Palästinensern

Tel Aviv (dpa) - Die Waffenruhe zwischen Israel und den Palästinensern im Gaza-Streifen ist brüchig. Erstmals richtete auch in Ägypten eine Kleinrakete aus dem Palästinensergebiet Personenschaden an. Am Abend wurden zwei militante Palästinenser bei israelischen Luftangriffen getötet und zwei weitere verletzt, wie in den Krankenhäusern des Gazastreifens mitgeteilt wurde. Die israelische Luftwaffe tötete nach eigenen Angaben in der Nacht ein führendes Mitglied der Terrorgruppe Islamischer Dschihad. Am Abend wurde ein weiterer militanter Palästinenser getötet.

Konflikte / Nahost
24.08.2011 · 23:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen