News
 

WHO bestätigt Pandemie für Schweinegrippe

Genf (dpa) - Die Weltgesundheitsorganisation hat die Schweinegrippe wegen ihrer starken Ausbreitung zur Pandemie erklärt. Das bestätigte WHO-Generaldirektorin Chan in Genf. Das mutierte Virus H1N1 habe sich über mehr als zwei Kontinente ausgebreitet. Die Grippe gilt nun als weltweite Seuche. Hintergrund ist die zunehmende Zahl von Infektionen - auch in Deutschland. In Düsseldorf infizierten sich mindestens 32 Schüler, in München wurde eine Kita vorsorglich geschlossen, nachdem dort zwei Kinder an der Grippe erkrankt sind.
Gesundheit / Grippe / WHO
11.06.2009 · 18:18 Uhr
[4 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2018(Heute)
16.01.2018(Gestern)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen