News
 

"White IT" - itWatch im Kampf gegen Kinderpornographie
 --- Bündnis zum Schutz vor Kindesmissbrauch im Internet --- 

(pressebox) München, 05.02.2010 - Gemeinsam mit zahlreichen gesellschaftlichen Gruppen hat Niedersachsens Innenminister, Uwe Schünemann, ein Bündnis zum Kampf gegen Kinderpornographie vereinbart. Schünemann unterzeichnete mit weltweit agierenden IT-Firmen, Verbänden der IT-Wirtschaft, Opferschutzverbänden, Ärztevertretern und Wissenschaftlern das Bündnis gegen Kinderpornographie - "White IT" (www.whiteit.de). Die Bündnispartner verpflichten sich darin, den Kampf gegen die Kinderpornographie auf allen Ebenen aufzunehmen - durch Selbstkontrolle, technische Lösungen, Prävention und rechtliche Maßnahmen.

Die itWatch bietet Ihren Kunden seit langem bewährte, patentierte Lösungen für die Durchsetzung Ihrer Sicherheitsrichtlinie "so offen wie möglich so restriktiv wie nötig" - in Deutschland entwickelt, ohne Hintertüren.

Nicht nur die großen Unternehmen wie Allianz, Banco Santander, General Electric und sehr sicherheitsbewusste Organisationen wie Nachrichtendienste, Militär, Kriminalämter vertrauen daher auf unsere Produkte, sondern auch der Mittelstand sichert seine Information mit den innovativen Lösungen der itWatch.

Die Endpoint Security Suite der itWatch schützt PCs mit innovativen Lösungen und spart Geld, wie es die Polizei Bayern auf 20.000 PC mit einer jährlichen Einsparung über eine Million Euro eindrucksvoll beweist. Die Produkte der itWatch sind mit vielen weltweiten Alleinstellungsmerkmalen ausgestattet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.itWatch.de
Sicherheit
[pressebox.de] · 05.02.2010 · 15:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen