quasar bonus
 
News
 

Wetterdienst warnt vor Unwettern in NRW

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit vor schweren Gewittern mit heftigem Starkregen in Teilen von Nordrhein-Westfalen. Die aktuellen Warnungen gelten zunächst bis Donnerstagabend, 18 Uhr. In den kommenden Stunden können immer wieder einzelne Gewitterzellen vor allem im Westen und Südwesten Deutschlands lokal eng begrenzt Unwettercharakter erreichen.

Dabei tritt örtlich eng begrenzt Starkregen auf, der wegen der sehr langsamen Bewegung der Gewitterzellen längere Zeit anhalten und unwetterartige Regenmengen teils deutlich über 25 Liter pro Quadratmeter je Stunde bringen kann. Vereinzelt ist auch mit Sturmböen zu rechnen.
DEU / NRW / Straßenverkehr / Natur / Wetter / Livemeldung
27.07.2011 · 17:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen