News
 

Wetterdienst warnt vor Unwettern in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach warnt vor Unwettern mit ergiebigem Dauerregen in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens. Betroffen davon ist ein Streifen, der vom Münsterland bis ins südliche Niedersachsen reicht. Dabei werden innerhalb der nächsten 30 Stunden verbreitet Regenmengen zwischen 30 und 50 Litern pro Quadratmeter erwartet, örtlich können sogar bis zu 80 Liter pro Quadratmeter fallen.

Es sei unter anderem mit Überflutungen von Straßen, Hochwasser in Bächen und Flüssen und Überschwemmungen von Straßen sowie Erdrutschen zu rechnen. Die aktuellen Warnungen gelten für die Zeit von Donnerstag 07:00 Uhr bis Freitag 13:00 Uhr.
DEU / Wetter / Livemeldung
26.08.2010 · 08:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen