News
 

Wetterdienst warnt vor Unwettern in Bayern

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit vor Unwettern in Teilen von Bayern. Betroffen sei demnach der Südosten des Bundeslandes. Dort werden schwere Gewitter mit heftigem Starkregen erwartet. Örtlich könnten 30 bis 40 Liter Regen pro Quadratmeter fallen, es könne zu Überflutungen von Kellern und Straßen sowie Hochwasser in Bächen und Flüssen kommen. Zudem könnten die Wassermassen Erdrutsche verursachen. Die Warnung gilt zunächst für den Zeitraum von 11 bis 13 Uhr, die Gewitter ziehen dem Wetterdienst zufolge dann langsam nach Osten weiter.
DEU / Wetter
05.07.2010 · 11:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen