News
 

Wetterdienst warnt vor Starkregen in Bayern

München (dts) - Der Deutsche Wetterdienst hat für die Nacht vor ergiebigem Dauerregen und Starkregen in Bayern warnt. Bis 9 Uhr am Vormittag könnten bis zu 60 Liter pro Quadratmeter fallen. Es sei mit Hochwasser in Bächen und Flüssen zu rechnen. Auch könnten stellenweise Straßen und Schienenwege unpassierbar werden. In einigen Landkreisen Südbayerns seien innerhalb von drei Stunden bis Mitternacht schon über 30 Liter pro Quadratmeter niedergegangen.
DEU / BAY / Wetter
14.06.2010 · 00:27 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen