News
 

Wetterdienst warnt vor starken Schneeverwehungen

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit vor starken Schneeverwehungen in Teilen des Berglands in Deutschland. Die Unwetterwarnung ist zunächst gültig bis Freitagabend. Durch die Unwetter können stellenweise Straßen und Schienenwege unpassierbar werden.

Ab den Abendstunden strömt von Norden her arktische Kaltluft nach Deutschland, die sich bis zu den Alpen ausbreitet. Dabei kommt es zu Niederschlägen, die zunehmend bis in tiefe Lagen als Schnee fallen. Im Zusammenhang mit dem stürmischen Wind kommt es im Bergland oberhalb 400 bis 800 Meter zu teilweise starken Schneeverwehungen, die bis Freitag, eventuell auch noch länger andauern. Möglicherweise müssen die Warnungen in einigen Regionen noch in tiefere Lage ausgedehnt werden.
Vermischtes / DEU / Wetter / Livemeldung
05.12.2013 · 16:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen