News
 

Wetterdienst warnt vor starkem Schneefall in der gesamten Südosthälfte Deutschlands

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit vor starkem Schneefall und Schneeverwehungen in Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bayern. Die aktuelle Warnung gilt zunächst bis Donnerstag 6 Uhr. Bei starken Schneeverwehungen könnten Straßen und Schienen stellenweise unpassierbar werden.

Bei starkem Schneefall besteht außerdem die Gefahr, dass Bäume unter der Schneelast zusammenbrechen. Es werden bis in die Nacht hinein etwa 10 Zentimeter Neuschnee, in höheren Lagen über 15 Zentimeter Neuschnee erwartet.
DEU / THÜ / SAC / BAY / SAH / BRN / Wetter / Livemeldung
01.12.2010 · 16:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen