News
 

Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern im Westen Deutschlands

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor Unwettern in Teilen Westdeutschlands. Demnach seien in einigen Regionen in Nordrhein-Westfalen am Abend schwere Gewitter zu erwarten. Die derzeitige Warnung gilt ab 18 Uhr bis zunächst 21 Uhr.

Mit einer Verlängerung der Warnungen beziehungsweise einer Ausdehnung auf weitere Gebiete sei jedoch zu rechnen. Der Gewitterkomplex greife von Belgien ausgehend zunächst über NRW aus, später sei dann eine Ausdehnung der Unwetterlage in Richtung Nordosten wahrscheinlich, hieß es. Durch das Gewitter könnten Bäume entwurzelt werden und Dachziegel oder andere Gegenstände herabstürzen. Zudem könne es zu Überflutungen von Kellern und Straßen sowie Hochwasser in Bächen und Flüssen kommen.
DEU / Wetter / Livemeldung
18.08.2011 · 17:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen