Supergaminator
 
News
 

Wetterdienst warnt vor Dauerregen in Teilen von Süd- und Ostdeutschland

Offenbach (dts) - Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit vor unwetterartigem Dauerregen, teils auch Starkregen in Teilen Süd- und Ostdeutschlands. Die Warnung gilt vorerst bis circa 20 Uhr am Mittwochabend, im Osten teils bis Freitag früh. Durch das Unwetter kann es zu Überflutungen von Kellern und Straßen kommen.

Außerdem ist mit Hochwasser in Bächen und Flüssen, Überschwemmungen von Straßen sowie Erdrutschen zu rechnen. Stellenweise muss mit unpassierbaren Straßen und Schienenwegen gerechnet werden. Auf der Westseite eines Tiefs über Polen regnet es teils lang anhaltend und ergiebig. Davon betroffen ist seit Dienstag vor allem der Süden Deutschlands. Im Osten ist neben kräftigem Regen mit Mengen meist unterhalb der Unwetterschwelle aber auch örtlich mit teils heftigen Gewittern zu rechnen, so dass lokal eng begrenzt auch Starkregen auftreten kann.
DEU / SAH / BRN / THÜ / SAC / BAY / Wetter / Livemeldung
20.07.2011 · 10:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen