News
 

Wetterdienst: Freitag war der bisher heißeste Tag des Jahres

Offenbach (dts) - Freitag ist der bisher heißeste Tag des Jahres gewesen. Laut dem Deutschen Wetterdienst wurden am Freitagnachmittag in Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz 36 Grad erreicht. Damit wurde der bisherige Jahreshöchstwert von 35,2 Grad aus Bernburg in Sachsen-Anhalt vom Mittwoch übertroffen.

In etlichen Städten wie Frankfurt, Stuttgart oder Heidelberg stieg das Quecksilber auf über 35 Grad. In den kommenden Tagen kühlt es sich allerdings wieder ab. Die 30-Grad-Marke wird dann laut Deutschem Wetterdienst vorläufig nicht mehr geknackt. Der deutsche Hitzerekord liegt bei 40,2 Grad und wurde 1993 in Gärmersdorf und 2003 in Karlsruhe und Freiburg gemessen.
DEU / Wetter
27.07.2012 · 17:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen