News
 

Wetter: Zeitweise Regen

Offenbach (dts) - Am Freitag regnet es im Süden und Osten Deutschlands anfangs noch zeitweise. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Zum Mittag lockern sich die Wolken auf und gegen Abend entstehen lokale Schauer und Gewitter.

Im Westen und Norden wechseln sonnige und stärker bewölkte Abschnitte einander ab. Im Norden gibt es örtliche Schauer, im Westen sind diese selten. Die Höchstwerte liegen meist zwischen 22 Grad im Westen und bis zu 28 Grad im Osten. Abgesehen von Gewitterböen weht schwacher, an der Nordsee mäßiger Wind aus Süd bis Südwest.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
08.07.2011 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen