quasar bonus
 
News
 

Wetter: Wolkig, zeitweise Regen bei 11 bis 19 Grad

Offenbach (dts) - Im Norden Deutschlands fällt am Mittag und Nachmittag zeitweise Regen, der teils auch kräftiger ist und länger anhalten kann. In den übrigen Gebieten ist es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes stark bewölkt oder trüb und bis auf wenige Tropfen in der Mitte Deutschlands weitgehend auch trocken. Im Süden heitert es gebietsweise föhnig auf.

Es bleibt sehr mild mit Höchstwerten zwischen 11 Grad bei Dauerregen im Nordosten und 19 Grad am Oberrhein. Der West- bis Südwestwind weht nur im Süden mäßig, sonst frisch bis stark und böig. Dabei treten in der Nordhälfte stürmische Böen, in höheren Mittelgebirgslagen auch Sturmböen, in exponierten Lagen sogar Orkanböen auf. In der Nacht zum Freitag fällt im Norden weiterhin zeitweise Regen. In der Mitte halten sich meist viele Wolken mit nur wenig Niederschlag. Im Süden bleibt es ebenfalls meist stark bewölkt, aber trocken. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen 14 Grad im Nordwesten und um 8 Grad am Alpenrand.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
04.11.2010 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen