News
 

Wetter: Wolken und Regen

Offenbach (dts) - In der Nacht zum Samstag regnet es am Alpenrand noch etwas, sonst ist es wechselnd bis stark bewölkt, zur See hin gibt es Schauer. In der zweiten Nachthälfte zieht von Westen erneut Regen auf. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 7 und 4 Grad in der Nordhälfte, sowie 5 und 1 Grad nach Süden. Der Wind flaut im Binnenland etwas ab. In exponierten Küstenlagen und im höheren Bergland sind weiterhin Sturmböen möglich, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Morgen gibt es im Nordwesten und Westen viele Wolken und Regen. Im Osten ist es zunächst wechselnd wolkig mit größeren Auflockerungen, später trübt es sich auch dort ein, aber es bleibt noch weitgehend trocken. Viel Sonne gibt es entlang der Donau und südlich davon. Die Tageshöchsttemperatur erreicht Werte zwischen 8 und 12 Grad, in den Regengebieten vereinzelt auch darunter.
DEU / Wetter
27.11.2009 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen