News
 

Wetter: Wolken und Regen

Offenbach (dts) - Heute ist es in Deutschland meistens stark bewölkt, häufig fällt Regen, im Norden ist dieser auch schauerartig verstärkt. Nur vorübergehend zeigt sich die Sonne. Von der Nordsee bis zum Rheinland sowie an den Alpen kann es auch größere Auflockerungen geben, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Tageshöchsttemperaturen liegen meist zwischen 11 Grad im Norden und bis 16 Grad im Süden. Der Wind weht mäßig bis frisch aus West bis Südwest und frischt im Westen, im Bergland sowie an den Küsten im Laufe des Tages auf. Auf höheren Berggipfeln und später auch an der Nordsee sind Sturmböen möglich. In der Nacht zum Montag ist dann meist stärker bewölkt. Besonders im Osten gibt es zeitweilig Regen oder Schauer. Im Westen kann es gebietsweise aufklaren. Es werden Tiefstwerte zwischen 10 und 5 Grad erwartet. Es weht ein mäßiger bis frischer Wind aus West bis Nordwest. Im Bergland und an der Nordsee können Sturmböen auftreten.
DEU / Wetter
11.10.2009 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen