News
 

Wetter: Weiter winterlich bei -1 bis -9 Grad

Offenbach (dts) - Heute bleibt es vielfach stark bewölkt, teils auch trüb. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Im Tagesverlauf kommt von Süden bis in die Mitte und ins östliche Deutschland ausgreifend Schneefall auf.

Es herrscht Dauerfrost, die Höchstwerte liegen im Süden und Westen zwischen -5 und -1, im Norden und Osten zwischen -9 und -4 Grad. Der Wind weht im Süden schwach bis mäßig aus Ost, in der Mitte und im Norden mäßig bis stark mit Sturmböen in höheren Berglagen und an der Küste. Vor allem im Mittelgebirgsraum und nach Osten kommt es zu Schneeverwehungen mit teils erheblichen Verkehrsbehinderungen. In der Nacht zum Donnerstag schneit es von Südwesten bis Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Dabei sind vor allem im Osten bei starkem bis stürmischem Wind Schneeverwehungen und zum Teil erhebliche Verkehrsbehinderungen möglich. Die Tiefstwerte liegen zwischen -4 und -12 Grad.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
01.12.2010 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen