Supergaminator
 
News
 

Wetter: Wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern

Offenbach (dts) - Heute Abend kommt von Nordwesten her Regen auf, der etwa bis in die Mitte Deutschlands vorankommt. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Nachfolgend ist bei wechselnder Bewölkung mit einzelnen Schauern, im Küstenbereich mit kurzen Gewittern zu rechnen.

Im Südosten unseres Landes bleibt es noch längere Zeit heiter bis wolkig und trocken. Der Wind weht meist mäßig aus südlicher bis südwestlicher Richtung, im Küstenbereich und Berglagen frischt er stark bis stürmisch auf. In der Nacht zum Mittwoch zieht das Regenband allmählich auch in den Süden Deutschlands. Nur im äußersten Südosten Bayerns bleibt es noch trocken. Nördlich der Mittelgebirge ist es zum Teil aufgelockert und trocken, im Nordseeumfeld und in Schleswig-Holstein sind aber weiter Schauer und Gewitter zu erwarten. Die Temperatur sinkt auf 9 Grad an der Nordsee und bis 3 Grad im Südosten Deutschlands. An der Küste und in stark exponierten Berglagen ist mit starken bis stürmischen Böen aus Südwest zu rechnen.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
18.10.2011 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen