News
 

Wetter: Wechselhaft bei Werten bis 7 Grad im Rheinland

Offenbach (dts) - Heute ist es im Süden zunächst heiter bis wolkig und weitgehend trocken. Später verdichtet sich die Bewölkung von Österreich und der Schweiz her und in Richtung Alpen beginnt es zu schneien, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. In der Mitte und im Westen sowie im südlichen Teil der scheint die Sonne von einem locker bewölkten oder wolkenlosen Himmel. Dagegen hält sich vom nordwestlichen Niedersachsen bis hinüber ins nördliche Brandenburg sowie in den Regionen nördlich davon teils zähe hochnebelartige Bewölkung, es bleibt aber weitgehend niederschlagsfrei. Die Temperatur steigt auf Höchstwerte nahe 0 Grad in Vorpommern und lokal bis zu 7 Grad im Rheinland. Im Süden hält sich auch tagsüber meist leichter Dauerfrost. Im Norden weht der Wind nur schwach, sonst mäßig bis frisch, in Böen stark bis stürmisch aus Nordost. In höheren Lagen muss mit Sturm-, im Hochschwarzwald vereinzelt sogar mit Orkanböen und Schneeverwehungen gerechnet werden.
DEU / Wetter
10.03.2010 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen