News
 

Wetter: Von Westen Niederschläge bei 6 bis 14 Grad

Offenbach (dts) - Heute Nachmittag lockern die Wolken im Osten auf, und es bleibt bis zum Abend dann überwiegend trocken. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. In den anderen Regionen ist es anfangs teilweise aufgelockert bewölkt. Im Tagesverlauf gibt es vor allem im Südwesten und Westen teils kräftige Schauer und einzelne Gewitter. Im Bergland oberhalb von etwa 800 Meter fallen diese als Schnee und Graupel. Die Höchstwerte liegen meist zwischen nur 6 Grad in den westlichen Mittelgebirgen und vereinzelt bis zu 14 Grad im Osten. Es weht ein mäßiger bis frischer, in Böen starker Wind aus Süd bis Südwest. Vor allem in der Westhälfte ist in Schauernähe mit stürmischen Böen, in freien Lagen des Berglandes auch mit Sturmböen zu rechnen.
DEU / Wetter
31.03.2010 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen