News
 

Wetter: Von Westen her neue Schneefälle

Offenbach (dts) - Heute Nachmittag ist es vor allem in der Mitte und im Süden recht freundlich. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Nur vereinzelt kann es Schneeschauer geben.

Später kommt von Westen her dichte Bewölkung auf. Im Laufe des Nachmittags beginnt es zunächst im Nordwesten, später auch in Teilen Westdeutschlands zu schneien. Die Höchstwerte liegen zwischen -7 und 0 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Nordwesten auch frisch aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Sonntag breitet sich Schneefall nördlich der Mainlinie ostwärts aus. Später geht er nach Westen zu in Regen über, auch gefrierender Regen ist vorübergehend möglich. Der südliche Wind frischt dabei deutlich auf. Südlich der Mainlinie bleibt es noch stellenweise klar. Dort, sowie in Teilen Ostdeutschlands muss mit Frost bis unter -10 Grad gerechnet werden, ansonsten liegen die Tiefstwerte zwischen 0 und -6 Grad.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
04.12.2010 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen