News
 

Wetter: Vielfach stark bewölkt

Offenbach (dts) - Heute ist es vielfach stark bewölkt oder bedeckt und es ist verbreitet regnerisch. Nur ganz im Norden ist es anfangs noch trocken, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Im Tagesverlauf werden die Niederschläge überwiegend schauerartig.

Dabei steigt die Temperatur auf Höchstwerte zwischen 15 Grad in der Eifel und 20 Grad in Teilen Süddeutschlands. Zudem weht mäßiger, teils stark böiger, im Bergland auch stürmischer Südwestwind. In der Nacht zum Samstag sinkt die Temperatur bei bedecktem Himmel und zeitweiligen Niederschlägen auf 14 bis 8 Grad. Am Samstag beginnt der Tag bereits verbreitet stark bewölkt mit gebietsweise auftretenden Schauern, nur im Osten gibt es bei einer wechselnden Bewölkung kurze sonnige Abschnitte und es ist meist trocken. Im Tagesverlauf breiten sich die Schauer ostwärts aus und erfassen ganz Deutschland. Zudem sind am Nachmittag bevorzugt im Westen lokale Gewitter möglich. Dabei steigt die Temperatur auf Höchstwerte zwischen 16 Grad an der Nordsee und 22 Grad in der Lausitz. Es weht mäßiger bis frischer, in Böen auch starker Südwest- bis Westwind. Am Sonntag bilden sich bei wechselnder, teilweise auch starker Bewölkung wieder verbreitet Schauer, lokal sind auch Gewitter möglich. Bei mäßigem, an der Küste und im Bergland teils böigem Südwest- bis Westwind bleiben die Temperaturen mit 16 bis 20, vereinzelt auch 21 Grad auf Vortagesniveau.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
13.07.2012 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen