News
 

Wetter: Vermehrt Schauer und Gewitter

Offenbach (dts) - Heute sich der Himmel im Nordwesten Deutschlands stark bewölkt und es kommt zu einzelnen Schauern und Gewittern. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Auch vom östlichen Mittelgebirgsraum bis nach Baden-Württemberg ist es meist bewölkt und örtlich fällt schauerartiger Regen.

Von Vorpommern bis nach Sachsen und in Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland scheint zeitweise die Sonne und es bleibt meist trocken. Nachmittags kommt es dann auch im Nordosten, Osten und im Südwesten zu Schauern und Gewittern. Richtung Oder und Neiße sowie in Südostbayern bleibt es bis zum Abend sonnig und trocken. Die Höchsttemperaturen steigen im Osten und Südosten nochmals auf sommerliche 24 bis 27 Grad. In der Westhälfte wird es bereits etwas kühler, mit Höchstwerten zwischen 20 und 25 Grad. In Schleswig-Holstein und an der Nordseeküste werden nur 16 bis 20 Grad, auf den Nordseeinseln um 14 Grad erreicht. Es weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen, der bei Schauern oder Gewittern stürmisch aufleben kann.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
11.05.2011 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen