News
 

Wetter: Überwiegend stark bewölkt und trüb

Offenbach (dts) - Am Sonntag ist es oftmals stark bewölkt oder neblig trüb und vor allem in der Osthälfte kommt es zu leichten Niederschlägen. Sie fallen nordöstlich der Elbe überwiegend als Schnee westlich davon kann es auch örtlich gefrierenden Regen geben. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit.

Im Westen und später auch im Südwesten kann zeitweise auch die sonne durchkommen. Die Niederschläge verlagern sich im Tagesverlauf ostwärts und schwächen sich immer mehr ab. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 0 Grad in Vorpommern und milden 7 bis 14 Grad im Westen und Süden. Nur bei länger anhaltendem Nebel bleibt es dort kühler. Der Wind weht meist schwach aus Süd bis Südost, im Norden und an der See auch mäßig bis frisch und böig aus Südost bis Ost.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
13.02.2011 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen