News
 

Wetter: Überwiegend stark bewölkt bei milden Temperaturen

Offenbach (dts) - Heute ist es im Nordosten teils heiter, teils auch wolkig, es bleibt vorerst noch trocken. Am Alpenrand gibt es anfangs Auflockerungen. Sonst überwiegt starke Bewölkung und es zieht Regen auf, der abends etwa die Elbe erreicht. Die Temperatur steigt auf 8 bis 13 Grad, im Westen und Südwesten auf 11 bis 15 Grad. Im Norden und Osten weht mäßiger bis frischer Südostwind, sonst ist der Wind schwach und kommt aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Freitag überwiegt in der Osthälfte starke Bewölkung und es regnet gebietsweise, zum Teil anhaltend. Sonst lockern die Wolken vorübergehend auf und gebietsweise bildet sich Nebel und Hochnebel. Die Temperatur geht auf 8 bis 3 Grad zurück.
DEU / Wetter
22.10.2009 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen