News
 

Wetter: Teils kräftiger Schneefall bei -3 bis -9 Grad

Offenbach (dts) - Am Sonntagabend und in der Nacht zum Montag schneit es vor allem in den Staulagen der östlichen Mittelgebirge und am Alpenrand, dort teils auch kräftiger. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes treten in den Hochlagen Böen aus Nordwest mit Schneeverwehungen auf. Auch an der Ostsee sind weiterhin stürmische Böen möglich.

Im Norden und Westen, klart der Himmel zeitweise auf. Später sind auch nach Osten einige Wolkenlücke möglich. Die Temperatur geht auf -3 bis -9 Grad zurück. Bei längerem Aufklaren über Schnee tritt strenger Frost auf. Am Montag lassen die Niederschläge am Alpenrand langsam nach. Vor allem im Westen zeigt sich in der ersten Tageshälfte häufig die Sonne.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
12.12.2010 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen