News
 

Wetter: Teils kräftige Schneefälle bei -7 bis 2 Grad

Offenbach (dts) - Am Donnerstag kommen ab den Frühstunden im Nordwesten neue, teils kräftige Schneefälle auf, die sich rasch südostwärts ausbreiten und am Abend eine Linie Allgäu-Bayerischer Wald erreichen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes kann der Schnee im Nordwesten zum Teil in Regen übergehen mit der Gefahr von Glatteis. Es herrscht Unwettergefahr durch starken Schneefall und Schneeverwehungen.

Die Höchsttemperaturen liegen von Nordwest nach Südost zwischen 2 im Emsland und -7 Grad in Südostbayern. Der Wind dreht auf West bis Süd zurück und frischt stark böig auf, an der Küste und im Bergland muss mit Sturmböen gerechnet werden. In der Nacht zum Freitag schneit es vor allem im Osten und Süden noch. Die Tiefstwerte liegen zwischen -2 und -10 Grad.
DEU / Wetter / Wetterbericht / Livemeldung
16.12.2010 · 05:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen